Fördermittelberatung

Kostenloser Fördermittelcheck für Unternehmer

Profitieren Sie von öffentlichen Zuschüssen und Fördermitteln. Wir überprüfen für Sie die Verfügbarkeit von Fördermaßnahmen für Ihre Branche, Region und Unternehmensausrichtung mit unserem kostenfreien Fördermittelcheck.

 

Datenschutz

12 + 7 =

Beispiel: Förderung unternehmerischen Know-Hows

 

Die Förderung richtet sich an

  • Unternehmen, die nicht länger als zwei Jahre am Markt sind
  • Unternehmen ab dem dritten Jahr nach der Gründung
  • Unternehmen, die sich in wirtschaftlichen Schwierigkeiten befinden – unabhängig vom Unternehmensalter

Ausgeschlossen von der Fördermittelberatung sind

  • Unternehmen sowie Angehörige der Freien Berufe, die in der Unternehmens-, Wirtschaftsberatung, Wirtschafts- oder Buchprüfung oder Steuerberatung bzw. als Rechtsanwalt, Notar, Insolvenzverwalter oder in ähnlicher Weise beratend oder schulend tätig sind oder tätig werden wollen.
  • Unternehmen, über deren Vermögen ein Insolvenzverfahren eröffnet wurde oder die die Voraussetzungen für die Eröffnung eines solchen Verfahrens erfüllen.
  • Unternehmen, die in einem Beteiligungsverhältnis zu Religionsgemeinschaften, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder zu deren Eigenbetriebe stehen.
  • Gemeinnützige Unternehmen und gemeinnützige Vereine sowie Stiftungen.